Jürgen Mohr

Homepage von Jürgen Mohr,
Realschullehrer a.D.

Home Technik-Projekte Links Kontakt Impressum

Jürgen Mohr




Bild Name Downloads Kurzbeschreibung
Anklicken für großes Bild Elektro-Grundbaukasten
ElGr08
Baubeschreibung
Arbeitsblätter Aufgabenblätter
Die Elektro-Grundbaukästen sind ein Projekt für zwei Klassenstufen: Sie werden im Technikunterricht einer weiterführenden Schule gebaut. Dann übergibt man sie einer Grundschule, um schon früh Interesse an Technik zu wecken (Sachunterricht). Sie sind aber auch normales Technikprojekt.
E
Anklicken für großes Bild Elektronikbaukasten
Eb10
Baubeschreibung
Arbeitsblätter

Mit diesem Baukasten können Schüler(innen) Elektronikschaltungen aufbauen und mit Kopfhörer oder LED-stab testen: Beeper, Wechselblinker, Zeitschalter, Mikrofon. Es ist viel Elektronik mit wenig Aufwand.
E
Anklicken für großes Bild Ampelsteuerung
Amp12
Baubeschreibung
Beim Bau des Modells Ampelsteuerumg Amp12 erfahren Schüler(innen), wie eine einfache Ampelsteuerung elektronisch möglich ist. Sie erhalten Grundkenntnisse in Elektronik und ihre feinmotorischen Fähigkeiten werden geschult.
M
Anklicken für großes Bild Stroboskop
Str15
Baubeschreibung
Film
Für gehobene Ansprüche fortgeschrittener Elektroniker empfehle ich den Bau des Stroboskops Str15, z.B. für Arbeitsgemeinschaften im 9. und 10. Schuljahr.
H
Anklicken für großes Bild Elektronik auf Reißzwecken
Er14
Baubeschreibung Die Elektronik auf Reißzwecken ist ein Einsteigerprojekt für Klassen 7 bis 9. Auch differenzierter Unterricht ist möglich .
E
Anklicken für großes Bild Alarmanlage
Ek2
Baubeschreibung Die Alarmanlage EK2 ist ein Elektronik-Einsteigerprojekt für Klassen 7 bis 9. Sie ist vielseitig einsetzbar.
E
Anklicken für großes Bild Partyspiel
Pa2
Baubeschreibung
Farbcode: Widerst.
Beim Partyspiel Pa2 sind die Schaltungen der "heiße Draht" und "Partyspaß" aus Eb95 kombiniert. Die einfache Elektronik wird schrittweise aufgebaut (Anfängerprojekt).
E
Anklicken für großes Bild Spürhund
SP07

Bauplan mit LED-Lampe
Fahrbahnen
Film: Spürhund, 8 MB
Film abspielen
Film: "Motte", 10 MB
Film abspielen
Der Spürhund SP07 ist die einfache Form der Lichtwanze Lw93. Mit ihm kann die Zusammenarbeit zwischen Sensoren, Elektronik und Motoren erarbeitet werden (Regelkreis, Mechatronik). Er läuft auf einer weißen Fahrbahn, oder dem Schein einer Taschenlampe hinterher ("Motte").
E
Anklicken für großes Bild Lochkamera
Lk10

Arbeitsgemeinschaft Lochkamera Lk10

Baubeschreibung

Durch die Arbeit mit der Lochkamera Lk10 wird Schülerinnen und Schülern die Entwicklung der Fotografie anschaulich: Fotopapier, Entwickler, Fixierbad, Negativ, Positiv, Kontaktkopie .
E
Anklicken für großes Bild Lichtwanze
Lw93

Baubeschreibung
Fahrbahnen
Film: Workshop
Quicktime: 6 MB

Film abspielen
Die Lichtwanze LW93 läuft bei Dunkelheit dem Strahl einer Taschenlampe hinterher oder tastet sich mit Lampe auf einer weißen Fahrbahn entlang.
M
Anklicken für großes Bild Detektor Radio
Det90
Baubeschreibung Der Detektor Det90 ist ein Empfänger aus der Frühzeit der Radiotechnik. Technisch gesehen liegt er auf halbem Wege zwischen Heinrich Hertz und UMTS
M
Anklicken für großes Bild Parkhausschranke
Phs3
Baubeschreibung
Die Parkhausschranke Phs3 bietet sich als Beispiel für die Zusammenarbeit zwischen Mechanik und Elektronik an (Mechatronik).
M
Anklicken für großes Bild Dampfwagen
DW88
Baubeschreibung

Film: Workshop
3 MB

Film abspielen
Der Dampfwagen DW88 wurde im Technikunterricht der 8. Klassen gebaut. Er ist vorwiegend aus alten Konservendosen und Sperrholz (4 mm) hergestellt.
M
Anklicken für großes Bild mobiler Reedmotor
Rm11-Car
Baubeschreibung

Film: Rm11-car
5,7 MB

Film abspielen
Der Reedmotor Rm11-Car enthält einen Elektromagneten, der von einem kleinem Reedkontakt über einen Darlington-Transistor gesteuert wird.
H
Anklicken für großes Bild mobiler Lichtschrankenmotor
Lm96 Car
Baubeschreibung Der mobile Lichtschrankenmotor Lm96 Car fährt auf drei Rädern - auch mit Anhänger!
H
Anklicken für großes Bild Der Minicomputer
EK11
Baubeschreibung
Buch
Mit dem Minicomputer EK11 können Grundfunktionen von Computern erarbeitet werden: Duales Zählen, Normalausgänge, Querausgänge, UND-Gatter. Die EK11 ist auch ein Spielecomputer und Musikcomputer.
H
Anklicken für großes Bild Der Minicomputer
EK11-R
Baubeschreibung
Arbeitsblätter Schaltungen groß
Der Minicomputer EK11-R hat die gleichen Bauteile, wie der Minicomputer EK11. Sie werden auf Reißnägel gelötet.(Keine Platine) Der Aufbau wird wesentlich einfacher.
M
Anklicken für großes Bild Querstrommikrofon
Qm12
Baubeschreibung
Mikrofonhistorie.

Bleistiftminen- Mikrofon Bm12
Das Querstrommikrofon Qm12 eignet sich zum Selbstbau und vermittelt so einen Eindruck von der Qualität dieser frühen Mikrofone. Es wird von einer 9 Volt Blockbatterie betrieben.
H
Anklicken für großes Bild Transportroboter
Tr14
Baubeschreibung
Farbcode: Widerst.
Der Transportroboter Tr14 ist zur Einführung in die Mechatronik geeignet. Er wurde für Wahlpflichtkurse, Technikunterricht und Arbeitsgemeinschaften im 9. und 10. Schuljahr entwickelt.
H
Anklicken für großes Bild Elektronikwürfel
Ew94
Baubeschreibung Mit dem Elektronikwürfel Ew94 kann Schülerinnen und Schülern der Sinn des Decodierens nahe gebracht werden. Er ist auch für den Hausgebrauch geeignet und wurde für Arbeitsgemeinschaften, Wahlpflichtkurse und Technikunterricht im 9. und 10. Schuljahr entwickelt.
H